Menschennah und Kompetent

Konkrete Hilfsmittel für den Arbeitsalltag

Betreuungskräfte sind oft mit vielen Belastungen und individuell zu handhabenden Situation konfrontiert. Unser Kursangebot richtet sich speziell an Fachkräfte, die pro Jahr eine Fortbildung absolvieren müssen. Wir stehen in stetigem Kontakt mit Dozenten, die ihr Wissen gerne weitergeben möchten. Alle Kurse finden in Bad Kötzting statt. Die Kurse sind auf eine maximale Teilnehmerzahl von zwölf Personen ausgelegt. Die Kursgebühr pro zweitägiger Fortbildung beträgt 165 Euro. Anmeldeschluss ist jeweils vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Das aktuelle Kursprogramm finden Sie als Download hier.

Kursübersicht

25.10.
Kurs
Betreuungsassistenz

Dieser Kurs vermittelt entsprechende Kenntnisse im Umgang mit unterschiedlichen Pflegeheimbewohnern. Mit der Qualifizierung werden Sie in zwei Modulen hervorragend auf diese verantwortungsvollen Aufgaben vorbereitet. Die Qualifizierung mit Dipl. Psychogerontologin H. Sindilariu umfasst 310 Unterrichtseinheiten (62 Tagen), davon 80 Stunden Praktikum.

20.9. - 15.12.

1474,30 €

310 UE

27./28.12
Kurs
Sterben als Lebensphase

Ein pflegebedürftiger Mensch liegt im Sterben. Pflege- und Betreuungskräfte haben im Laufe des Versorgungsprozesses eine Beziehung zu der sterbenden Person aufgebaut. Wie geht man professionell mit dem Sterbevorgang, dem Sterben und dem Abschiednehmen um? Das behandelt dieser Kurs mit Gabriele Schweller. Hier finden Sie eine ausführliche Kursbeschreibung zum Download.

27./28.10

165 €

16 UE

25.10.
Kurs
Liebe Deinen Nächsten

Altenpflege ist ein Beruf mit hohen Ansprüchen an die Beteiligten. Negativer Stress und zu viel Stress können von psychischen Belastungen bis hin zu schweren Erkrankungen führen. Wie erkennt man rechtzeitig die Anzeichen für stressbedingte Erkrankungen? Wie lässt sich Stress sinnvoll bekämpfen? Heidrun Sindilariu (Dipl. Psychogerontologin) gibt hierauf Antwort.

25.10

165 €

4 UE

25.10.
Kurs
Psychohygiene

Psychohygiene ist ein wichtiger Teil der Arbeit in Betreuungs- und Pflegeberufen. In diesem Kurs lernen Teilnehmer mit Agnes Bach Methoden und Übungen kennen, mit denen man nach einem anstrengenden und belastenden Arbeitstag abschalten und die eigenen Batterien wieder neu aufladen kann. So kann man leichter Stress und dadurch Stresserkrankungen vorbeugen.

25.10.

165 €

4 UE

Sie haben Fragen oder wollen sich fortbilden?